Ausstellung im Heuboden Atelier Buchholz 2020

14. August 2020 – 13. September 2020

und nach Vereinbarung

jeweils Samstag und Sonntag von 13.00 – 18.00 Uhr

 

„leicht im Fluß“ – abstrakte Malerei –  Maren Ruf

„gut getrieben“ – Steine und Treibholz – Christof Müller

 

Heuboden Atelier – Dorfstrasse 26 – 23911 Buchholz – Christof Müller – 0175 2426 977

 

 

0

Offene Ateliers 2020

Am 4. und 5. Juli 2020 von jeweils 13.00 – 18.00 Uhr
öffnen wir Buchholzer Künstler*innen wieder unsere (Garten-)Ateliers im Rahmen des
„Kultursommer am Kanal – Kunst am Wegesrand“.
Corona bedingt vorwiegend im Freien, auf der Wiese, im Carport, im blühenden Garten…
Bitte Mundschutz tragen!
Elisabeth Beck, Schmuck Edelsteine
Elsbeth Buchfeld, Malerei
Sabine Burmester, Malerei und Objekte
Alois Kötter, Skulpturen
Christof Müller, Treibholz, Skulpturen
Maren Ruf, Malerei
Klaus-Dieter Sehlcke, Rost Objekte
Maren Utzolino, Malerei
Die Ateliers sind ausgeschildert.
0

Gruppenausstellung 2019

im Rahmen von „Kultursommer am Kanal“

und „Dörfer zeigen Kunst“

6. + 7.Juli 2019

13. + 14.Juli 2019

20. + 21. Juli 2019

27. + 28. Juli 2019

in Knabjohanns Scheune, Dorfstrasse 30, 23911 Buchholz

jeweils von 13.00 – 18.00 Uhr

Gezeigt wird Malerei, Skulptur, Collage, Naturstein Ketten

0

Malkurs September 2019

Freie und Experimentelle Malerei

Samstag, 14. SEPTEMBER 2019

Sie profitieren von meiner langjährigen Erfahrung.

Ich werde Sie mit speziellen Herangehensweisen vertraut machen, die einen
Einstieg ins Bild erleichtern können und generell hilfreich sind, bis hin zu Techniken der Farbmischung.

Ziel des Kurses ist es, den Boden zu bereiten für viele neue Impulse und Anregungen. Wir
wollen wesentlich das Spielerische beim Malen erfahren und das in heiterer Atmosphäre.
Hierbei werde ich euch begleiten und unterstützen.

Meine Kurse sind sowohl geeignet für diejenigen, die noch nie oder sehr wenig gemalt
haben, als auch für solche, die schon mit mehr Erfahrung kommen.

Experimentieren hat viel damit zu tun, sich mutig einzulassen auf Zufälliges, auf
Unbekanntes, auf das nicht wissen, was dabei herauskommt. Hierin zeigt sich das Wesen von Kreativität. Vieles hat mit Zufall zu tun, und du entscheidest, welche dieser Zufälle du
behalten möchtest und welche du nicht weiter verfolgen magst. So lange, bis sich schließlich dein Bild zeigt.

Wir malen mit selbst angerührten Ei Tempera Farben oder mit Acrylfarben, je nach Wunsch.

Kurszeit 10 – 17 Uhr
Mittagspause ca. 1 Stunde
Mitbringen -Malkleidung/Schuhe
-etwas Leckeres für das gemeinsame Mittagsbuffet (warme und kalte Getränke sind vorhanden)
-Leinwand (Keilrahmen) individueller Grösse (je größer, desto
leichter!- mind. 60×80 cm) erhältlich z.B. bei Hünecke (HL),
boesner (Glinde, HH), Jawoll…
Teilnehmerzahl max. 6, mind. 4
Kosten 135 Euro je Termin( inkl. sämtliche Farben, Handwerkszeug…)

Anmeldungen bitte per Email an mich mit Name und Telefonnummer.
Bei Absagen, die später als 1 Woche vor dem Termin erfolgen,
berechne ich die Hälfte der Kursgebühr, sofern der Platz nicht wieder
besetzt werden kann. Ausgenommen hiervon ist Krankheit.

 

Maren Ruf I Atelier für Freie Malerei und Coaching I Dorfstraße 33 I 23911 Buchholz
0177 46 50 377 I maren.ruf@artmapping.de I www.marenruf.de

0